Author Archive for deconstructreality

Kein Schlussstrich – Tag X: 11. Juli

  Am Tag der Urteilsverkündung wollen wir mit euch auf die Straße gehen. Denn für uns bedeutet das Ende des Prozesses nicht das Ende der Auseinandersetzung mit dem NSU und der Gesellschaft, die ihn möglich machte: Kein Schlussstrich! – NSU-Komplex aufklären und auflösen Verfassungsschutz auflösen – V-Leute abschaffen Dem aktuellen rassistischen Terror gegen Flüchtlinge und MigrantInnen entgegentreten Rassismus in Behörden [...]

TALKIN `BOUT A REVOLUTION N°5

[ 17. Mai 2018; 20:00 bis 23:00. ] Vortrag und Diskussion mit Karina Korecky: Wo die Liebe zu den Gesetzen im Staate ruht - Über den Zusammenhang von Weiblichkeit und Nation 17. Juni, Kafe Marat (Thalkirchnerstr. 102) Die linke Kritik an Staat und Nation glaubt oft ohne jene des Geschlechts auszukommen. Das Geschlechterverhältnis spielt keine Rolle für die Kritik am Nationalstaat selbst, sondern wird höchstens [...]

PAG the Police! Gegen Polizeistaat und Rechtsruck!

[ 10. Mai 2018; 13:00 bis 17:00. ] Kein Freund, kein Helfer Aufruf für den antifaschistischen Block auf der Demonstration gegen das neue Bayerische Polizeiaufgabengesetz Mit den Plänen zu einem neuen Polizeiaufgabengesetz (PAG) will die CSU-Staatsregierung die Befugnisse der Polizei in einem seit 1945 nicht gekannten Maße ausweiten. Neben dem Abbau rechtstaatlicher Schranken, wie Gerichtsurteilen, und dem Ausbau geheimdienstlicher Befähigungen, beinhaltet das neue PAG Pläne [...]

Bayernweite NIKA-Kampagne startet

[ 26. Mai 2018; ] Get active! – Nationalismus ist keine Alternative. Auftaktkonferenz der bayernweiten NIKA-Kampagne. http://bayern.nika.mobi   Bayern 2018: während CSU und Staatsregierung im Wochentakt mit neuen Gesetzesverschärfungen gegen Refugees, Migrant_innen, Menschen mit psychischen Erkrankungen und soziale Bewegungen vorgehen, etabliert sich die AfD mit besten Aussichten auf parlamentarische und gesellschaftliche Macht. Folgen diesen Rechtsrucks sind Ausbeutung, Abwertung, Ausgrenzung und Abschottung. Als radikale und außerparlamentarische [...]

Zugtreffpunkt: Rechter Trauermarsch in Prien

Übernommen von Contre La Tristesse, Rosenheim Am Montag 30.04.18 wollen Personen aus dem Umfeld der AfD den Mord an Farima für ihren antimuslimischen Rassismus instrumentalisieren. In sozialen Medien wird zu einem „Schweigemarsch zum Gedenken der ermordeten Farima in Prien!“ mobilisiert. Das a.i.da Archiv berichtet: Prien am Chiemsee: rechter „Schweigemarsch“. In sozialen Netzwerken wird zu einem „Schweigemarsch zum [...]

8. März: Antifeminist*innen das Handwerk legen!

[ 8. März 2018; 0:00 bis 20:00. ] Aufruf zur Demonstration am Frauen*kampftag - 17 Uhr Marienplatz - Kommt in den antikapitalistischen Block! Das Patriarchat ist alt und umgibt uns überall. Täglich reproduzieren wir es in der Art, wie wir miteinander umgehen und uns gegenseitig wahrnehmen: Entsprechend uns zugeschriebenen Rollen, gespiegelt an der Norm; sei es eine nicht hinterfragte Routine in romantischen Beziehungen oder [...]

Zugtreffpunkt: Solidarität ist kein Verbrechen!

[ 27. Oktober 2017; 14:30 bis 19:30. ] Freiheit für Sercem und alle politischen Gefangenen! Stopp aller Abschiebungen! Gegen jede Polizeigewalt! Zugtreffpunkt zur Antirepressionsdemo in Nürnberg: 27.10. // 14:30 Uhr unter der großen Anzeigetafel im Hauptbahnhof Aufruf: Nürnberg ist überall – überall ist Widerstand Am 31. Mai 2017 wurde aus einer Nürnberger Berufsschule ein Schüler von der Polizei aus der Klasse abgeführt, mit dem Ziel seine Abschiebung nach [...]

Kundgebung: Kein Schlussstrich! Kein VS!

[ 27. September 2017; 18:00 bis 19:00. ] Kundgebung: 27. September - 18 Uhr - Knorrstr. 139 (U-Bahn Am Hart) Von 1999 bis 2011 ermordete der „Nationalsozialistische Untergrund“ zehn Menschen, beging drei Bombenanschläge und zahlreiche Banküberfälle. In der Auseinandersetzung mit dem NSU-Komplex wirft ein Aspekt besonders viele Fragen auf: Die Rolle des Bundesamtes für Verfassungsschutz. Dabei gilt es zu betonen, dass das genaue Ausmaß [...]

TALKIN `BOUT A REVOLUTION N°4

Vortrag und Diskussion mit Thorsten Mense: Einführung in die Kritik des Nationalismus 27. Juli, Kafe Marat (Thalkirchner Straße 102) Rechtspopulistische Parteien feiern enorme Wahlerfolge, die Mehrheit der Bevölkerung Großbritanniens will die EU verlassen, Katalonien will endlich auch als Nation anerkannt werden und überall in Europa werden wieder Grenzzäune und Mauern gebaut. Der Nationalismus ist zurück, heißt es [...]

TALKIN `BOUT A REVOLUTION N°3

[ 15. Juni 2017; 20:00 bis 22:00. ] Vortrag und Diskussion mit Mathias Wörsching: Einführung in Faschismustheorien 15. Juni, Kafe Marat (Thalkirchnerstr. 102) In der Faschismustheorie geht es um die Beschreibung und Erklärung von Faschismus als politischer Ideologie, Bewegung, Herrschafts- und Praxisform in der globalen kapitalistischen Moderne. Faschismustheorie liefert keine direkte Anleitung für antifaschistische Strategie, aber ganz ohne theoretische Orientierung ist antifaschistische Strategiebildung wiederum auch [...]